Aktuelles



1. Wiesenbacher Zumba-Party

3 Stunden Tanz, Fitness und Spaß

Wenn 80 Frauen und einige Männer drei Stunden nach fetziger Musik tanzen – dann ist Zumba-Party!

Gemeinsam hatten der TV Germania und die vhs Eberbach-Neckargemünd in Wiesenbach zur großen Zumba-Party eingeladen. Während draußen der Sommer eine Pause machte, kamen in der Biddersbachhalle die Tänzer und Tänzerinnen bei Salsa, Merengue und anderen Rhythmen schnell ins Schwitzen.

Acht „Instructors“ heizten abwechselnd auf der Bühne ein und gaben die Kommandos. Dabei reicht ein Blick, ein Fingerzeig und alle in der Halle folgen – nach rechts, nach links, Beine kreuzen, Kick. Ohne Pause? Klar, die meisten hielten durch mit gut trainierter Kondition. Susanne: „Ich geh 2- 4 Mal pro Woche zum Zumba, montags bei Mathilde (Raraz) dienstags im Betrieb bei Ann-Kathrin und freitags noch mal im TV Germania – ich tanze einfach gerne.“ Und können Udo Karoff Vorsitzender des TV Germania und vhs-Außenstellenleiterin Brigitte Eisermann sehen, die mit Getränken und Obst für weitere Power sorgen. Der Hüftschwung ist locker, das Tempo perfekt und die Richtung stimmt immer. Dabei ist Perfektion nicht unbedingt gefordert.

Fitness, Kondition und vor allem viel Spaß ist das Motto von Zumba. Unbedingt wiederholen war dann auch das Resümee, als die Teilnehmerinnen nach dem „Cool down“ zufrieden nach Hause ziehen.

Weitersagen: