Gesellschaft - Umwelt

Demokratische Orte des Lernens

Die Volkshochschulen verstehen sich als demokratische Orte des sozialen und politischen Lernens. Ein besonderer Stellenwert kommt dabei der politischen Bildung zu, die weder Belehrung noch Parteipolitik verfolgt und die allgemeines Engagement für demokratische Werte, Menschenrechte und gegen Fundamentalismus fördert. In den angebotenen Lernräumen können Urteilsfähigkeit und Handlungskompetenzen erfahren und entwickelt werden. Das Programmangebot des Fachbereichs „Politik – Gesellschaft – Umwelt“ ist breit angelegt und umfasst sowohl politische, soziale, ökonomische, ökologische, rechtliche als auch geschichtliche, psychologische und pädagogische Themen. Bildung für nachhaltige Entwicklung, Umweltbildung und Globales Lernen sind wesentliche gesellschaftliche Aufgaben. Die Volkshochschulen halten hier ein breites Angebot zur Information, Diskussion und zum aktiven Handeln vor. Die Veranstaltungen sind geprägt durch offenen Gedankenaustausch zwischen engagierten Menschen in sachlichen und kontroversen Diskussionen, zur gemeinsamen Erarbeitung von Kenntnissen und Hintergrundinformationen, mit spannenden und kreativen Methoden.

Kursangebote > Kursdetails
frei

Lebendige Archäologie: Ausflug in die Steinzeit

7 bis 10 Jahre
Grundkurs

S23-1J0111
Info:
Leben in der Steinzeit: Wie wird diese Zeit erforscht? Was erzählen uns die steinzeitlichen Funde und Bilder aus Höhlen? Was bleibt für uns bis jetzt geheim? Wie haben sich die Menschen entwickelt und wie sah ein jungsteinzeitliches Dorf aus? Willst Du das wissen? Willkommen in die Welt der Archäologie! In unserem Kurs werden die Kinder ausgewählte Tätigkeiten aus der Steinzeit aktiv durchführen und ausprobieren: Felsbilder ritzen und meißeln, Schmuck und Werkzeug herstellen, Feuer mit Feuersteinen erzeugen und vieles mehr.
Bitte mitbringen: einen Imbiss

Hinweis: Die Rahmenbedingungen für die Durchführung von vhs-Kursen finden Sie auf unserer Webseite.
Kursleitung:
Dr. Irina Shvets ( alle Kurse)
Außenstelle:
Eberbach
Veranstaltungsort:
Dr.-Weiß-Förderschule, Nebengebäude, EG, Werkraum 2 (rechts), Weidenstr. 1

Karte von OpenStreetMap laden

( Die Darstellung der Karte erfolgt über die Einbindung des externen Anbieters OpenStreetMap mittels Javascript, hierfür muss Javascript aktiviert und für diese Seite zugelassen sein. Bitte beachten Sie auch unsere Hinweise zum Datenschutz.)

Termin(e):
Fr., 19.05.23, 15:00 - 18:00, 1x
  • 19.05.2023 , 15:00 - 18:00 Uhr
    Weidenstr. 1, Dr.-Weiß-Förders., WR2 (rechts), Weidenstr. 1
Material:
inkl. Material
Kosten:
25,00 €
Weitersagen: