Gesellschaft - Umwelt

Demokratische Orte des Lernens

Die Volkshochschulen verstehen sich als demokratische Orte des sozialen und politischen Lernens. Ein besonderer Stellenwert kommt dabei der politischen Bildung zu, die weder Belehrung noch Parteipolitik verfolgt und die allgemeines Engagement für demokratische Werte, Menschenrechte und gegen Fundamentalismus fördert. In den angebotenen Lernräumen können Urteilsfähigkeit und Handlungskompetenzen erfahren und entwickelt werden. Das Programmangebot des Fachbereichs „Politik – Gesellschaft – Umwelt“ ist breit angelegt und umfasst sowohl politische, soziale, ökonomische, ökologische, rechtliche als auch geschichtliche, psychologische und pädagogische Themen. Bildung für nachhaltige Entwicklung, Umweltbildung und Globales Lernen sind wesentliche gesellschaftliche Aufgaben. Die Volkshochschulen halten hier ein breites Angebot zur Information, Diskussion und zum aktiven Handeln vor. Die Veranstaltungen sind geprägt durch offenen Gedankenaustausch zwischen engagierten Menschen in sachlichen und kontroversen Diskussionen, zur gemeinsamen Erarbeitung von Kenntnissen und Hintergrundinformationen, mit spannenden und kreativen Methoden.

Kursangebote > Kursdetails
frei

Werden Sie Reisebegleiter, nur wie?

W22-102900
Info:
Reisefreudig? Sie sind frisch im Ruhestand, Frührentner/in, ein Mensch mit Freizeit - und fühlen sich aktiv mit viel Freude am Reisen? Sie möchten weltweit Länder, Menschen und Kulturen kennenlernen und dies mit Ihren Freunden, Bekannten und z. B. Mitgliedern aus Ihrem Verein in Ihrem Heimatort teilen? Dann sind Sie in diesem Kurs genau richtig!

Ich bilde Sie zum Reisebegleiter aus. Die Rolle eines REISEBEGLEITERS unterscheidet sich wesentlich von der eines Reiseleiters: Die vor Ort deutsch sprechenden, qualifizierten Reiseleiter einer Studien- oder Erlebnisreise führen die Reisegruppe als Gastgeber durch ihr eigenes Land. Als REISEBEGLEITER betreuen SIE die Gruppe vom Heimatort aus bis zum Ende der Reise. IHRE Kernaufgabe besteht darin, eine Gruppe Gleichgesinnter in Ihrer Umgebung zu finden, die gemeinsam mit Ihnen, als Hauptansprechpartner, eine Studien- oder Erlebnisreise antreten möchte. Sie sind das Bindeglied zwischen Ihrer Gruppe und dem Reiseveranstalter und erhalten als Belohnung auf jeder Ihrer Reisen einen Freiplatz.

In diesem Kurs zeige ich Ihnen, worauf es als Reisebegleiter ankommt, wie Sie Ihre Gäste erreichen - von der Auswahl der richtigen Zielgebiete und Reisezeiten über die erfolgreiche Bewerbung Ihrer Reise mit Flyern (Reiseausschreibung), einem Infoabend sowie Reiseunterlagenausgabe. Ich vermittle Ihnen Tipps und Tricks zu verschiedenen Reisesituationen. Sie machen einen Ausflug ins Reiserecht und ich zeige Ihnen, wie Sie auf Ihrer ersten eigenen Gruppenreise die Teilnehmer/innen auf neue Ziele einstimmen können. Ein neuer aufregender und hochinteressanter Lebensabschnitt könnte hier für Sie beginnen!

Dieser Kurs ist ausdrücklich unabhängig von bestimmten Reiseveranstaltern. Ich informiere Sie als private Person, die selber bereits weltweit gereist ist. Mir fiel auf, dass Reisebegleiter fehlen und andererseits die Möglichkeit besteht, interessierten Menschen neue Perspektiven zu bieten.

(Der Kurs ist urheberrechtlich geschützt.)

"Corona"-Hinweis:

Die Rahmenbedingungen für die Durchführung von vhs-Kursen verändern sich im Pandemieverlauf. Daher informieren wir Sie auf unserer Homepage: www.vhs-eb-ng.de über die geltenden Rahmenbedingungen zum Anmeldezeitpunkt.
Bitte berücksichtigen Sie, dass zukünftig beginnende Kurse davon abweichende Regelungen haben können und informieren Sie sich bitte vor Kursbeginn erneut.
Haben Sie vielen Dank im Voraus für Ihr Verständnis und Ihre Unterstützung bei der Umsetzung der jeweils gültigen Regelungen für Ihren vhs-Kurs.
Kursleitung:
Martin Pohl ( alle Kurse)
Außenstelle:
Eberbach
Veranstaltungsort:
vhs, Gr. Saal, Bussemerstr. 2a

Karte von OpenStreetMap laden

( Die Darstellung der Karte erfolgt über die Einbindung des externen Anbieters OpenStreetMap mittels Javascript, hierfür muss Javascript aktiviert und für diese Seite zugelassen sein. Bitte beachten Sie auch unsere Hinweise zum Datenschutz.)

Termin(e):
Fr., 07.10.22, 9:30 - 15:15, 1x
  • 07.10.2022 , 09:30 - 15:15 Uhr
    Bussemerstr. 2a, vhs-Haus EB, Großer Saal, Bussemerstr. 2a
Kosten:
15,00 €
Weitersagen: