Gesundheit - Ernährung

„vhs macht gesünder!“,

belegt eine bundesweite Studie des Universitätskrankenhauses Eppendorf zur Wirksamkeit von Entspannungskursen an Volkshochschulen. 

Um die Gesundheit eigenverantwortlich zu stärken, ist Gesundheitskompetenz unerlässlich. Körperliches und psychisches Wohlbefinden sind entscheidende Voraussetzungen, um die Herausforderungen im Beruf und Privatleben erfolgreich bewältigen zu können. 

In unseren Bildungsangeboten erfahren Sie, was alles zu einem gesunden Lebensstil gehören kann, wie Sie Stress abbauen, Ihren Körper positiv wahrnehmen, die eigene Kraft spüren und sich ausgewogen ernähren können. Lernen Sie von den Sichtweisen anderer Menschen, erwerben Sie die Fähigkeit, mit Stress konstruktiv umzugehen und Krisen erfolgreich zu überwinden. All das stärkt Ihre psychischen und physischen Ressourcen, macht Sie fit für Alltag und Beruf und fördert Ihre Gesundheit nachhaltig.

Kursangebote > Kursdetails
frei

Shinrin Yoku/Waldbaden - Info-Veranstaltung

für Neueinsteiger/innen

W20-300186
Info:
Waldbaden ist in fast aller Munde, aber die wenigsten können sich konkret etwas darunter vorstellen.
An diesem Abend erfahren Sie mehr über Waldbaden - wieso Sie bei dieser Art des Badens keine Badebekleidung brauchen, wo es her kommt und worin es sich zu einem normalen Waldaufenthalt unterscheidet. Aber am interessantesten ist die Frage, welchen Nutzen Sie daraus ziehen können.
Anmeldung erforderlich.

Allgemeiner "Corona"-Hinweis:
Gemäß der aktuellen Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg können Einrichtungen der allgemeinen Weiterbildung, wie Volkshochschulen, ab dem 25. Mai den Betrieb wieder aufnehmen. Aus diesem Anlass möchten wir Sie darauf hinweisen, dass alle Kursangebote unserer vhs einem Hygieneplan unterliegen, der die Erfordernisse hinsichtlich Hygiene, Abstand, Raumnutzung und Kontaktnachverfolgung regelt. Nähere Hinweise erhalten Sie im Rahmen der Anmeldung und durch entsprechende Beschilderungen und Wegleitsysteme vor Ort. Wir bitten Sie herzlich um exakte Befolgung der im Einzelnen kommunizierten Punkte. Im Falle eines zunehmenden lokalen Infektionsgeschehens sind wir an die Weisungen des örtlich zuständigen Gesundheitsamtes gebunden und führen bei einer Betriebsschließung alle Kurse online fort. Mit der Anmeldung zu einem Kurs stimmen Sie der digitalen Fortführung von Kursen zu. Falls Ihnen die digitale Fortführung eines Kurses nicht möglich ist, wird bestehendes Guthaben für zukünftige Kurse gutgeschrieben.
Kursleitung:
Rosemarie Elgetz ( alle Kurse)
Außenstelle:
Eberbach
Veranstaltungsort:
vhs, Gr. Saal, Bussemerstr. 2a

Karte von OpenStreetMap laden

( Die Darstellung der Karte erfolgt über die Einbindung des externen Anbieters OpenStreetMap mittels Javascript, hierfür muss Javascript aktiviert und für diese Seite zugelassen sein. Bitte beachten Sie auch unsere Hinweise zum Datenschutz.)

Termin(e):
Mi., 30.09.20, 19:30 - 21:00, 1x
  • 30.09.2020 , 19:30 - 21:00 Uhr
    Bussemerstr. 2a, vhs-Haus EB, Großer Saal, Bussemerstr. 2a
Kosten:
6,00 €
Keine Online-Anmeldung: Abendkasse/Tageskasse
Weitersagen: