Sprachen

In der Welt zu Hause

Die zunehmende Internationalisierung von Wirtschaft und Kultur, die wachsende Mobilität in Europa und die sich verstärkenden Migrationsbewegungen erfordern immer bessere Sprachkenntnisse und interkulturelle Kompetenzen. Die herkunftssprachliche und fremdsprachliche Kompetenz gehört zu den vom Europarat empfohlenen Schlüsselkompetenzen des lebensbegleitenden Lernens.

Fremdsprachen sind zum unverzichtbaren Bestandteil einer erfolgreichen Biografie geworden. Sprachkompetenz ermöglicht es den Menschen, ihre beruflichen Ziele zu verfolgen und unabhängig zu bleiben. Sprachkurse vermitteln ein interkulturelles Grundverständnis und fördern die Offenheit für andere Kulturen.

Sprachkenntnisse gelten als Schlüssel der Integration. Sie sind notwendige Bedingung für die Eingliederung in Schule, Ausbildung, Beruf und Gesellschaft. Integration zu fördern ist ein zentraler Bestandteil des gesellschaftlichen Auftrags der Volkshochschule.

Kursangebote > Kursdetails

Deutsch für die Pflege B2

Kleingruppe

W20-400483
Info:
PREMIUMANGEBOT in Kleingruppe von max. vier Personen
Sie pflegen oder betreuen ältere Menschen privat, in einem Pflegeheim oder im betreuten Wohnen? Erweitern und verbessern Sie Ihr Deutsch bis zum B2-Niveau.
Sie erhalten eine Teilnahmebescheinigung.
- Für Ihre Ausbildung - für Ihre Anerkennung - für Ihren Beruf -

Voraussetzung für die Teilnahme sind Deutschkenntnisse auf dem B1-Niveau.
Die Kosten können auf Wunsch in 6 Monatsraten (5x 109,- Euro und 1x 105,- Euro) gezahlt werden.
Nach Abschluss des B2-Niveaus haben Sie darüber hinaus die Möglichkeit, an der nächsten offiziellen Zertifikatsprüfung teilzunehmen.

Allgemeiner "Corona"-Hinweis:
Gemäß der aktuellen Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg können Einrichtungen der allgemeinen Weiterbildung wie Volkshochschulen ab dem 25. Mai den Betrieb wieder aufnehmen. Aus diesem Anlass möchten wir Sie darauf hinweisen, dass alle Kursangebote unserer vhs einem Hygieneplan unterliegen, der die Erfordernisse hinsichtlich Hygiene, Abstand, Raumnutzung und Kontaktnachverfolgung regelt. Nähere Hinweise erhalten Sie im Rahmen der Anmeldung und durch entsprechende Beschilderungen und Wegleitsysteme vor Ort. Wir bitten Sie herzlich um exakte Befolgung der im Einzelnen kommunizierten Punkte. Im Falle eines zunehmenden lokalen Infektionsgeschehens sind wir an die Weisungen des örtlich zuständigen Gesundheitsamtes gebunden und führen bei einer Betriebsschließung alle Kurse online fort. Mit der Anmeldung zu einem Kurs stimmen Sie der digitalen Fortführung von Kursen zu. Falls Ihnen die digitale Fortführung eines Kurses nicht möglich ist, wird bestehendes Guthaben für zukünftige Kurse gutgeschrieben.
Kursleitung:
Kristina Grishina ( alle Kurse)
Außenstelle:
Eberbach
Veranstaltungsort:
vhs, Seminarraum, 2. OG, Bussemerstr. 2a

Karte von OpenStreetMap laden

( Die Darstellung der Karte erfolgt über die Einbindung des externen Anbieters OpenStreetMap mittels Javascript, hierfür muss Javascript aktiviert und für diese Seite zugelassen sein. Bitte beachten Sie auch unsere Hinweise zum Datenschutz.)

Termin(e):
Do., 24.09.20, 18:15 - 21:00, 20x
  • 24.09.2020 , 18:15 - 21:00 Uhr
    Bussemerstr. 2a, vhs-Haus EB, Seminarraum, 2. OG, Bussemerstr. 2a
  • 01.10.2020 , 18:15 - 21:00 Uhr
    Bussemerstr. 2a, vhs-Haus EB, Seminarraum, 2. OG, Bussemerstr. 2a
  • 08.10.2020 , 18:15 - 21:00 Uhr
    Bussemerstr. 2a, vhs-Haus EB, Seminarraum, 2. OG, Bussemerstr. 2a
  • 15.10.2020 , 18:15 - 21:00 Uhr
    Bussemerstr. 2a, vhs-Haus EB, Seminarraum, 2. OG, Bussemerstr. 2a
  • 22.10.2020 , 18:15 - 21:00 Uhr
    Bussemerstr. 2a, vhs-Haus EB, Seminarraum, 2. OG, Bussemerstr. 2a
  • 05.11.2020 , 18:15 - 21:00 Uhr
    Bussemerstr. 2a, vhs-Haus EB, Seminarraum, 2. OG, Bussemerstr. 2a
  • 12.11.2020 , 18:15 - 21:00 Uhr
    Bussemerstr. 2a, vhs-Haus EB, Seminarraum, 2. OG, Bussemerstr. 2a
  • 19.11.2020 , 18:15 - 21:00 Uhr
    Bussemerstr. 2a, vhs-Haus EB, Seminarraum, 2. OG, Bussemerstr. 2a
  • 26.11.2020 , 18:15 - 21:00 Uhr
    Bussemerstr. 2a, vhs-Haus EB, Seminarraum, 2. OG, Bussemerstr. 2a
  • 03.12.2020 , 18:15 - 21:00 Uhr
    Bussemerstr. 2a, vhs-Haus EB, Seminarraum, 2. OG, Bussemerstr. 2a
  • 10.12.2020 , 18:15 - 21:00 Uhr
    Bussemerstr. 2a, vhs-Haus EB, Seminarraum, 2. OG, Bussemerstr. 2a
  • 17.12.2020 , 18:15 - 21:00 Uhr
    Bussemerstr. 2a, vhs-Haus EB, Seminarraum, 2. OG, Bussemerstr. 2a
  • 14.01.2021 , 18:15 - 21:00 Uhr
    Bussemerstr. 2a, vhs-Haus EB, Seminarraum, 2. OG, Bussemerstr. 2a
  • 21.01.2021 , 18:15 - 21:00 Uhr
    Bussemerstr. 2a, vhs-Haus EB, Seminarraum, 2. OG, Bussemerstr. 2a
  • 28.01.2021 , 18:15 - 21:00 Uhr
    Bussemerstr. 2a, vhs-Haus EB, Seminarraum, 2. OG, Bussemerstr. 2a
  • 04.02.2021 , 18:15 - 21:00 Uhr
    Bussemerstr. 2a, vhs-Haus EB, Seminarraum, 2. OG, Bussemerstr. 2a
  • 11.02.2021 , 18:15 - 21:00 Uhr
    Bussemerstr. 2a, vhs-Haus EB, Seminarraum, 2. OG, Bussemerstr. 2a
  • 25.02.2021 , 18:15 - 21:00 Uhr
    Bussemerstr. 2a, vhs-Haus EB, Seminarraum, 2. OG, Bussemerstr. 2a
  • 04.03.2021 , 18:15 - 21:00 Uhr
    Bussemerstr. 2a, vhs-Haus EB, Seminarraum, 2. OG, Bussemerstr. 2a
  • 11.03.2021 , 18:15 - 21:00 Uhr
    Bussemerstr. 2a, vhs-Haus EB, Seminarraum, 2. OG, Bussemerstr. 2a
Kosten:
650,00 €   Gebührentabelle
Weitersagen: