Leitbild der vhs Eberbach-Neckargemünd e. V.

Die vhs Eberbach-Neckargemünd e. V. ist eine (Weiter-)Bildungseinrichtung mit einem breitgefächerten Angebot in den Bereichen Politik-Gesellschaft-Umwelt, Kultur-Gestalten, Gesundheit, Sprachen-Integration, Qualifikation für das Arbeitsleben, Vorbereitung von Schulabschlüssen sowie Grundbildung.

In ihrem Bereich ist sie der einzige Nahversorger in Sachen Weiterbildung. Mobile und flexible Angebote vor Ort in allen 12 Gemeinden ermöglichen den Erwerb von Fremdsprachkenntnissen, von Kenntnissen im EDV-Bereich und digitalen Medien, von Softskills sowie von berufsbezogenen Kompetenzen. Insbesondere letztere haben zum Ziel Kunden und Kundinnen in den Ausbildungs- bzw. ersten Arbeitsmarkt zu integrieren. Hierfür wird dieser kontinuierlich beobachtet und ein permanenter Austausch mit Vertretern desselben findet statt. Neben einem guten Grundangebot und speziellen Formaten nach Wunsch werden somit maßgeschneiderte Angebote für Ausbildungs- und Arbeitssuchende sowie externe Auftraggeber angeboten.

Neben der Sprachenschule und den allgemeinen sowie arbeitsmarktbezogenen beruflichen Kursen ist der Bereich Deutsch als Fremdsprache mit seinem Angebot zum Erwerb der deutschen Sprache, zur gesellschaftlichen und beruflichen Integration von Migrant/innen ein weiterer Schwerpunkt der vhs.

Rund 50 % der Unterrichtseinheiten entfallen derzeit auf diesen Bereich, in dem Prüfungen und die enge Zusammenarbeit mit dem Bundesamt für Migration und Flüchtlinge, der Agentur für Arbeit sowie dem Jobcenter eine wichtige Rolle spielen und welche die Qualität der vhs Eberbach-Neckargemünd e. V. dokumentieren.

Die vhs ist parteipolitisch und konfessionell ungebunden, generationsverbindend, lebensnah, der Demokratie verpflichtet, dient allen Schichten der Bevölkerung und ist weltanschaulich an die Menschenrechte gebunden. Zu ihrem Selbstverständnis gehört es, keine diskriminierenden Inhalte und Verhaltensweisen zuzulassen und solchen Tendenzen entgegen zu wirken. Sie trägt dazu bei Menschen jeden Alters durch Förderung ihrer Kenntnisse, Fähigkeiten und Fertigkeiten in die Lage zu versetzen, ihren Aufgaben im Beruf und in der Gesellschaft gerecht zu werden. Sie bietet dafür Lern- und Orientierungshilfe, fördert die Urteilsbildung und die verantwortliche Eigentätigkeit.

 

Die vhs Eberbach-Neckargemünd e. V. steht für:

  • Lebensbegleitendes Lernen
  • Orientierung und Kompetenz
  • Professionalität
  • Entwicklung ihrer Region
  • Kooperation und Vernetzung
  • Begegnung und Integration von Menschen
  • Interkulturelle Verständigung

Die vhs Eberbach-Neckargemünd e. V. leistet:

  • Hohe Qualität
  • Individuelle Beratung
  • Gute Erreichbarkeit
  • Ein differenziertes und vernetztes Angebot
  • Freude am Lernen

 

Die Angebote der vhs Eberbach-Neckargemünd e. V. zeichnen sich durch Vielfalt der Inhalte sowie der Methoden des Lernens aus. Neben Kursen, Vorträgen, Weiterbildungsangeboten finden Workshops, Studienfahrten, Beratungen und auf eine einzelne Person, Firmen und Institutionen ausgerichtete individuelle Angebote statt.

Das vhs-Leitbild wird jährlich im Rahmen des Qualitätsmanagements überprüft und ggf. an die aktuellen Ziele angepasst und erweitert. Sie finden unser Leitbild in Aushängen sowie auf der vhs-Webseite.

 

Weitersagen: